Ihr Team

Lenaria GmbH
Seit Band 5 führt Lena zusammen mit Ariane und Eleni ihre gemeinsame Agentur Lenaria GmbH: Beratung, Ermittlung und Personenschutz für Frauen. Neben Lena Bellmann arbeiten mit:

Eleni Nagy
Die ehemalige ungarische Prostituierte Eleni Nagy arbeitet jetzt in Lenas Team. Sie bedient das Telefon, erledigt einfache administrative Arbeiten und recherchiert im Internet. Zudem ist sie fachlich spezialisiert auf Fragen rund um die Sexarbeit.

Ariane Martinez
Sie ist Andreas Martinez Ehefrau. Die beiden Frauen sind sich näher gekommen, nachdem sich Lena in die Eheprobleme von Andreas und Ariane eingemischt hatte. Inzwischen ist sie Lenas beste Freundin geworden.

Ariane ist Teilzeitermittlerin und erledigt die Buchhaltung bei Lenaria GmbH.

Reinhard Höller ist Lenas rechte Hand im Team. Er war schon Krugers engster Vertrauter. Obschon er anfangs Mühe damit bekundet, dass nicht er zum Nachfolger Krugers bestimmt wurde, nimmt er Lenas Friedensangebot schnell an und erkennt, dass er als Teamcapitain mehr bewirken und eine ruhigere Kugel schieben kann, als wenn er die ganze Verantwortung auf seinen Schultern tragen muss. Sein Wissen ist für Lena von unschätzbarem Wert.

Kurt Dallmeier ist der zweite ältere Kollege im Team. Er verfügt über eine grosse Erfahrung, hat sich aber im Laufe seiner Karriere verschiedene Dinge geleistet, die seinen beruflichen Aufstieg gebremst haben. Er begegnet Lena mit einer gewissen Skepsis. Jung und erst noch Frau, das kann doch fast nicht gut gehen. Lena muss ihm erst noch beweisen, dass sie diesen Posten auch verdient hat.

Ab Band vier ist Dallmeier nicht mehr mit im Team

Birgit Möller ist eine Ermittlerin in Lenas Alter. Sie ist zäh und hart im Nehmen. Birgit kann ganz schön zulangen, wenn es nötig ist. Sie ist die Frau fürs Grobe. Sie wird deswegen von den Männern im Team heimlich bewundert und von den Stammkunden gefürchtet.

Isabel Kissling kommt in „Gierige Tage“ neu ins Team und hat am Anfang Mühe, sich zu integrieren. Sie fühlt sich nicht ernst genommen und muss feststellen, dass die Chemie nicht überall stimmt. Aber sie gibt nicht auf und will die Probezeit unbedingt überstehen.

  Ihre Fälle

Julia Reichert nimmt dem Team die administrative Arbeit ab. Sie ist die gute Seele des Teams, sorgt für Aufmunterung und Rückhalt. Sie ist sich nicht zu schade, den Anderen mühsame Recherchen zu erledigen und ihnen den Rücken frei zu halten. Dadurch verfügt sie über ein wertvolles Beziehungsnetz bei anderen Behörden.

Jonas Keller ist der Jüngste im Team. Er wird oft präventiv in der Jugendszene aktiv, um kriminellen Handlungen vorzubeugen. Sein grosser Bekanntenkreis eröffnet ihm Zugang zu verschiedenen Szenen und Informationen. Sein sympathisches Auftreten ist der Grund, dass viele Jugendliche ihm vertrauen.

Andreas Martinez ist Sohn spanischer Einwanderer und mit einer Schweizerin verheiratet. Er hat zwei Kinder im Vorschulalter. Lange Überzeiten und unregelmässige Einsatzzeiten verhindern allerdings ein normales Familienleben, was manchmal zu Spannungen und Konflikten führt.